2. Mini-Konferenz "Agil arbeiten. In der IT und anderswo."

24.01.2017 - Unser Projekt Management ließ es sich nicht entgehen und nahm am Donnerstag den 19.01 und Freitag den 20.01.2017 an der 2. Mini-Konferenz "Agil arbeiten. In der IT und anderswo." in Hamburg teil. Hier unsere Zusammenfassung:
An zwei aufeinanderfolgenden Tagen wurden in insgesamt fünf Sessions agile Methoden und Arbeitsweisen in der Praxis erarbeitet. Die fünf Sessions im Überblick:

Session 1: Agile Grundlagen
Session 2: Agile Produktentwicklung
Session 3: Agile Planung
Session 4: Agile Teams
Session 5: Mein Agiles Selbst

Für einen gelungenen Start in die Konferenz hat die erste Session „Agile Grundlagen“ gesorgt. Aufgeteilt in Teams bestand die Aufgabe darin, mit agilen Prozessen und Methoden einen Vergnügungspark aus Legosteinen zu erbauen - hier wurde das Grundverständnis für agile Iterationen und Handlungen geschaffen, auf die die nachfolgenden Sessions aufbauten.
In den darauffolgenden Sessions wurden Themen wie der agile Meetingzyklus, Rollen im agilen Team (Scrum Master, Product Owner und Teammitglieder), sowie das agile Manifest erklärt und beleuchtet.
Konferenzteilnehmer aus allen Branchen waren bei der 2. Mini-Konferenz in Hamburg willkommen und sorgten für einen branchenübergreifenden Austausch und einen interessanten Mix.

alle News anschauen